How to Write Analysis Papers: Ein ultimativer Leitfaden - Nun, Sie werden eine analytische Arbeit schreiben. Das Problem ist, dass Sie das noch nie gemacht haben und nicht wissen, wo Sie anfangen sollen. Machen Sie sich keine Sorgen. Sie brauchen niemanden zu beauftragen, Ihre Arbeit zu schreiben, denn Sie können es selbst tun, Wie man Analysepapiere schreibt: Ein ultimativer Leitfaden Experten zu bezahlen, die für Sie online Analyseaufsätze schreiben!

Atmen Sie tief durch, kaufen Sie sich ein koffeinhaltiges Getränk und folgen Sie unseren Tipps, um eine qualitativ hochwertige analytische Arbeit zu schreiben. Inhaltsverzeichnis Was ist ein analytischer Aufsatz?Phasen des Schreibens eines analytischen AufsatzesWie man recherchiertStandard-Gliederung eines analytischen AufsatzesWerfen wir nun einen genaueren Blick auf all diese Teile:Zusammenfassung Was ist ein analytischer Aufsatz?

In dieser Arbeit wird ein Problem analysiert oder eine Meinung auf der Grundlage eines bestimmten Sachverhalts dargelegt. In einer solchen Arbeit werden Fakten aufgedeckt, die vorher nicht bekannt waren, und es wird eine tiefergehende Analyse vorgenommen. Je nach den gesetzten Zielen sollten Sie den Text nur auf der Grundlage zuverlässiger Informationen verfassen.

Die Fakten müssen unwiderlegbar sein. Ihr Ziel ist es also nicht, die Leser zu überzeugen, Ihren Standpunkt zu akzeptieren. Sie müssen genügend Analysen und Fakten liefern, um die Leser davon zu überzeugen, dass Sie das Thema verstehen und Ihre Argumente vernünftig sind. Das heißt, es handelt sich um eine Mini-Recherche. Sie wählen ein Thema aus, untersuchen es umfassend und liefern Ihrem Publikum fertige Antworten auf die Fragen. Phasen des Verfassens einer analytischen Arbeit Die Arbeit an analytischen Arbeiten ist eigenartig und ziemlich gewissenhaft.

Deshalb ist es sinnvoll, sie zunächst in mehrere Hauptphasen zu unterteilen, auf die jeweils näher eingegangen wird: Informieren Sie sich über das Werk/Ereignis/Phänomen, auf dem Ihre Arbeit basieren wird. Heben Sie wichtige Punkte, Seiten und Motive darin hervor.

Bilden Sie sich eine Meinung zum Thema der Arbeit und formulieren Sie diese kurz in der These. Beantworten Sie die Frage: Was will ich beweisen? Finden Wie man Analysepapiere schreibt: Ein ultimativer Leitfaden zusätzliche Argumente, die Ihren Standpunkt untermauern. Das können Fakten sein, die im Thema der Arbeit enthalten sind, verschiedene Ereignisse und Situationen, die Sie in Ihrem Leben erlebt haben, gesammelte Erfahrungen, Experimente, Aussagen von Wissenschaftlern und Kritikern usw.

Schreiben Sie eine Gliederung der Arbeit. Wie recherchiert man? Es gibt nur 3 Grundsätze für die Recherche für eine analytische Arbeit: Glaubwürdigkeit. Die Informationen stammen aus vertrauenswürdigen Quellen und sind nicht auf 1 oder 2 beschränkt. Je wertvoller die Quelle ist, desto überzeugender wird die Arbeit sein. Die Meinung von Experten.

Hören Sie sich die Meinungen von Experten an. Verwenden Sie in Ihrem Beitrag Informationen aus der Fachliteratur, stützen Sie sich auf Rezensionen anderer Autoren. Persönliche Erfahrung. Wenn Sie eine analytische Arbeit schreiben, wählen Sie ein Thema, über das Sie wirklich viel wissen. Sie sollten Ihre Gedanken detailliert erläutern und dabei Argumente aus Ihrer persönlichen Erfahrung verwenden. Standard-Gliederung eines analytischen Aufsatzes Hier finden Sie eine ungefähre Struktur für den Aufbau eines Textes: Einleitung These Hauptteil Schlussfolgerung Schauen wir uns nun all diese Teile genauer an: Einleitung.

Die Einleitung sollte dem Leser grundlegende Informationen über das Problem geben. Vermeiden Sie es, Ereignisse zusammenzufassen. Es ist besser, nur Ihre Argumente zu nennen.

Vermeiden Sie dramatische Einleitungen (verwenden Sie am besten keine Frage- und Ausrufezeichen gleich zu Beginn). Schreiben Sie Ihren Text nicht in der ersten und zweiten Person. Die These.

Dies ist in der Regel der kürzeste Teil des analytischen Aufsatzes, aber er kann als der wichtigste bezeichnet werden. In diesem Absatz wird der Hauptgedanke Ihrer Arbeit dargelegt und sollte sich wie ein roter Faden durch die gesamte Arbeit ziehen. Ihre These sollte klar und unmissverständlich sein.

Hauptteil. Dies ist der eigentliche Prozess der Analyse und der größte Teil Ihrer Arbeit. Sie müssen Fakten und Argumente anführen, um Ihren Standpunkt zu belegen. Jede Tatsache wird im Detail untersucht und von allen Seiten betrachtet.

Hier müssen Sie breit denken, um Subjektivität zu vermeiden. Besonderes Augenmerk sollten Sie auf die Fakten legen, auf die sich Ihre Hauptargumente stützen werden. Sie können verschiedene Beweismethoden verwenden, die jedoch strukturiert und kohärent sein müssen.

Es ist sehr wichtig, dass Sie die wichtigsten Punkte auflisten und sich auf sie beziehen können. Wenn Sie aus einem Sachverhalt eine logische Schlussfolgerung ziehen, stellen Sie sicher, dass Sie die logische Kette Ihrer Gedanken darlegen, damit die Leserinnen und Leser zu derselben Schlussfolgerung kommen können. Schlussfolgerung. Der letzte Teil sollte sowohl informativ als auch prägnant sein. Das Wichtigste ist jedoch, dass Sie in diesem Teil alle Schlussfolgerungen zum Thema vermitteln.

Wie man Analysepapiere schreibt: Ein ultimativer Leitfaden

Es ist auch notwendig, das Ergebnis Ihrer Forschung zu bewerten und mitzuteilen, was Sie erreicht haben, ob es Ihnen gelungen ist, das Thema zu enthüllen. Nachdem die Gliederung erstellt ist, können Sie bereits mit dem Schreiben des eigentlichen Textes beginnen. Halten Sie sich genau an den Plan. Wenn Sie während des Schreibens auf weitere interessante Ideen stoßen, ist das kein Problem - Sie können sie in Ihre Arbeit einbauen. Zusammenfassung In einem analytischen Aufsatz wählen Sie also Themen aus, gliedern den Text in Abschnitte, da Sie die gewählten Thesen analysieren müssen, und verknüpfen alle Punkte miteinander, einschließlich der Schlussfolgerung.

In Ihrem Aufsatz sollten Sie Ihre Position darlegen und Ihren Standpunkt begründen. Wenn Sie Ihren fertigen Artikel Korrektur lesen und bearbeiten, achten Sie darauf, dass Sie das Thema so weit wie möglich erforscht haben und die Arbeit keine Fehler enthält.

Wenn Sie ein Wie man Analysepapiere schreibt: Ein ultimativer Leitfaden wählen, das Ihnen am Herzen liegt, wird es Ihnen leicht fallen, eine analytische Arbeit zu schreiben. Und vergessen Sie nicht die wichtigste Regel - das gewählte Thema muss relevant sein. In diesem Fall wird es das Interesse an Ihrer Arbeit wecken.


30 14 16