In diesem Sommer hat die Billigfluggesellschaft Norwegian Air ihr Angebot an Flügen in die französische Karibik erweitert. Mit zweimal wöchentlichen Non-Stop-Flügen ab Providence und einem erweiterten Angebot ab Fort Lauderdale Ende Oktober können sich Reisende auf besonders günstige Flüge zur Insel Martinique freuen. Die Einführungspreise von Norwegian beginnen bei 79 US-Dollar pro Strecke - aber sie sind nicht nur auf Flüge ab Rhode Island oder Florida beschränkt.

The Airfare Spot hat kürzlich 76 $ für einen einfachen Flug von New York City im Januar gefunden, und es gibt auch 79 $ und 89 $ für einen Flug im Oktober. The Flight Deal konnte mithilfe des Low Fare Calendar von Norwegian Flüge nach Martinique ab Boston und Baltimore für 79 Dollar finden.

So buchen Sie einen 79-Dollar-Flug nach Martinique

Während Norwegian anscheinend die Preise senkt, um mit ihren Einführungspreisen gleichzuziehen, werden andere Fluggesellschaften wahrscheinlich nachziehen. Halten Sie Ausschau nach Preissenkungen von American Airlines, die ebenfalls Nonstop-Flüge anbietet, und Air Canada. Der verbesserte Service könnte auch der Grund dafür sein, dass sich das Fort-de-France von einer Hauptstadt zu einem globalen Hotspot entwickelt hat.

Buchen Sie ein Zimmer im renovierten Fort Savane, einem schwarz-weißen Boutique-Hotel, oder im ersten neuen Hotel der Stadt seit mehr als einem Jahrzehnt: dem Simon Hotel mit 94 Zimmern.


13 8 17