5 Best BitMEX Signals Groups on Telegram Der Beitritt zu BitMEX Signals Groups als Mittel zur Erzielung zusätzlicher Renditen wird immer beliebter. Diese Gruppen werden besonders wichtig, wenn man bedenkt, dass die Mehrheit der Kryptowährungen entweder stagnieren oder, schlimmer noch, im Wert sinken. BitMEX Signalgruppen funktionieren, indem sie Ihnen einfach Signale senden, die Sie wissen lassen, welche Kryptowährung Sie zu welchem Zeitpunkt kaufen sollten.

Wenn sie funktionieren, können diese Gruppen sehr profitabel sein, aber wenn sie 5 Best BitMEX Signals Groups on Telegram funktionieren, können sie zu einer schrecklichen Benutzererfahrung führen. Deshalb werden wir in diesem Artikel einen detaillierten Blick darauf werfen, was die besten BitMEX-Signalgruppen auf Telegram sind, damit Sie Gewinne erzielen und Verluste vermeiden können. Wir werden auch einen Blick darauf werfen, was BitMEX als Handelsplattform im Allgemeinen ist, damit Sie wissen, worauf Sie achten müssen, wenn es darum geht, ein BitMEX Handelssignal zu interpretieren.

Für diejenigen, die nicht sicher sind, was ein Krypto-Handelssignal ist, lassen Sie uns eine kurze Einführung machen. Was sind BitMEX-Signale? Signale sind börsenspezifisch, was bedeutet, dass Sie sicherstellen müssen, dass Sie ein Konto bei der Börse haben, für die der Signalanbieter seine Signale sendet.

Sie können zum Beispiel einem BitMEX-Signal nicht mit einem Binance-Konto folgen. Ein BitMEX-Handelssignal enthält in der Regel die folgenden Informationen: Die zu kaufende Kryptowährung - Das Signal gibt an, welche Kryptowährung Sie kaufen sollten, z.B. BTC, ETH, XRP Der Ankaufspreis - Der Preis, zu dem Sie die Kryptowährung kaufen sollten Die Verkaufsziele - Der Preis, zu dem Sie die Kryptowährung verkaufen sollten, um einen Gewinn zu erzielen Stop-Loss - Ein Mechanismus, um Ihre Position automatisch zu verlassen, um Verluste zu minimieren Wie aus dem obigen Bild ersichtlich ist, teilt Ihnen das Signal mit, welche Kryptowährung Sie kaufen sollen, in diesem Fall BTC, und für welche Börse das Signal bestimmt ist, nämlich BitMEX.

Jedes Signal enthält auch, welchen Hebel Sie verwenden sollten (ich werde mehr darüber später in der Anleitung erklären), sowie welchen Prozentsatz Ihrer aktuellen Bestände Sie für den Handel einsetzen sollten, 5 Best BitMEX Signals Groups on Telegram in diesem Fall 1% ist. Sie haben auch das Einstiegsziel, 3 mögliche Verkaufsziele oder Gewinnmitnahmeziele und 1 Stop-Loss-Ziel für den Fall, dass der Handel gegen Sie läuft.

Bei jedem Handel sollten Sie auch benachrichtigt werden, wenn ein bedeutendes Ereignis eintritt, z. B.

5 Best BitMEX Signals Groups on Telegram

wenn das Einstiegsziel erreicht wird: Dieses Signal zeigt, dass das Einstiegsziel bei einem durchschnittlichen Kaufkurs von 8787,5 $ erreicht wurde. Von diesem Punkt an ist der Handel nun aktiv und wenn Sie einen guten BitMEX-Signalanbieter gewählt haben, sollten Sie dann einen schönen Gewinn erzielen: Jeder Take-Profit zeigt Ihnen die prozentuale Rendite an, die Sie erzielt haben, sowie die Zeitspanne, die es gedauert hat, bis sie erreicht wurde.

Wenn Sie sich für einen professionellen BitMEX-Signalanbieter entschieden haben, dann sollten alle diese Benachrichtigungen in der Telegram-Gruppe von einem Bot verwaltet werden. Der größte Vorteil von Bots ist die Geschwindigkeit der Ausführung, weshalb die Anbieter bei der Aussendung von Signalen in der Regel die Option anbieten, dass ihre Mitglieder dem Signal durch die Verwendung eines Bots folgen können.

Ein derzeit beliebter Bot, der zum Verfolgen von Signalen verwendet wird, ist Cornix. Wie in der obigen Abbildung zu sehen ist, ist der Cornix-Bot in den Telegram-Kanal der Premium-Gruppe integriert, so dass ein Nutzer nur noch auf One Click Follow klicken muss, um dem Signal zu folgen.

Dadurch wird der Handel automatisch im Namen des Nutzers platziert. Um diese Funktion nutzen zu können, muss der Nutzer dem Bot zunächst über die API-Schlüssel der Kryptowährungsbörse Zugriff auf sein Konto gewähren.

Auch wenn einige Gruppen diese automatische Handelsfunktion nicht anbieten, ist es gut, den Nutzern die Möglichkeit zu geben, selbst zu entscheiden, ob sie diese Funktion nutzen wollen oder nicht. Nun, da Sie wissen, was BitMEX-Signale sind, lassen Sie uns in die Liste der Top 5 der besten BitMEX-Signale-Gruppen auf Telegram einsteigen.

1. MYC Signals (@MYC Signals) Anzahl der Abonnenten: 2k. Focus//Beschreibung: Bietet Binance- und BitMEX-Signale sowie Bildungsinhalte zum Krypto-Handel.

Ungefähre Posting-Rate: 5+ Signale pro Tag. So können Sie mit ihnen anfangen: 1) Wenn Sie Telegram haben, dann stellen Sie sicher, dass Sie sich an den Administrator @MYCSupportBot wenden und ihrer kostenlosen Krypto-Signalgruppe MYC Signals beitreten. Alternativ, wenn Sie nicht über Telegram, fühlen sich frei, sie per E-Mail zu kontaktieren: contact@mycryptopedia.com und sie werden Sie durch, wie man loslegen.

2) Sie bieten 2 Premium-Kanäle, denen Sie beitreten können: MYC BitMEX Signals VIP und MYC Binance Signals VIP. Die Mitgliedschaft kann mit jeder Kryptowährung Ihrer Wahl oder per Karte auf ihrer Zahlungsseite bezahlt werden. 3) Sobald Sie sich angemeldet haben und ein Premium-Mitglied sind, werden sie mit Ihnen zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass Sie ihre Signale so einfach wie möglich folgen können, sowie alle Probleme zu lösen, die Sie haben könnten.

Der Kundenservice ist 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche erreichbar, so dass Sie unabhängig von der Zeitzone, in der Sie leben, sicher sein können, dass Sie eine schnelle Antwort erhalten. 2. Verified Crypto Traders Anzahl der Abonnenten: 10k. Fokus/Beschreibung: Spezialisiert auf BitMEX-Signale, ist Verified Crypto Traders eine der am meisten respektierten Gruppen im Krypto-Bereich für seine Konsistenz und Zuverlässigkeit in der Leistung. Ungefähre Posting-Rate: 2-3 Signale pro Tag.

Verified Crypto Traders ist eine einzigartige Gruppe, da das Team pädagogische Webinare anbietet. Sie bieten auch regelmäßige Updates zu allen wichtigen Ereignissen im Krypto-Bereich, so dass alle ihre Mitglieder informiert bleiben. Das Team bietet fundierte fundamentale und technische Analysen, die ihre Position auf dem Kryptowährungsmarkt erklären, was viele andere Gruppen nicht tun.

3. WhaleTank Anzahl der Abonnenten: 13k. Fokus//Beschreibung: Der Schwerpunkt liegt auf der technischen Analyse und der Bereitstellung von Signalen für Binance und BitMEX.

Ungefähre Posting-Rate: 2-3 Signale pro Tag. Diese Liste wäre nicht vollständig ohne einen Verweis auf das Team von WhaleTank. Diese Jungs gehörten zu den ersten in der Szene und haben seit dem ersten Tag solide Renditen für ihre Mitglieder geliefert. WhaleTank konzentriert sich stark auf die Nutzung der technischen Analyse, um Handelsmöglichkeiten für seine Mitglieder zu identifizieren. 5 Best BitMEX Signals Groups on Telegram.

4C Trading Anzahl der Abonnenten: 7k. Fokus//Beschreibung: Gibt Signale für BitMEX aus. Ungefähre Post-Rate: 2-3 Signale pro Tag. Das Team von 4C Trading News betreibt 5 Best BitMEX Signals Groups on Telegram ziemlich ausgeklügelten Betrieb mit dem Fokus, den sie auf die Verfolgung größerer Nachrichtenereignisse im Krypto-Bereich legen. Sie können als Makro-fokussierter Signalanbieter gesehen werden, da sie die These vertreten, dass Nachrichtenereignisse einen drastischen Einfluss auf den Preis verschiedener Kryptowährungen haben.

Sie geben auch Berichte heraus, die zeigen, wie viel potenzielle Rendite potenzielle Mitglieder hätten erzielen können, wenn sie den Sprung gewagt und sich angemeldet hätten. 5. Yo Crypto Anzahl der Abonnenten: 3k. Schwerpunkt/Beschreibung: Gibt BitMEX-Signale aus. Ungefähre Posting-Rate: 2-3 Signale pro Tag. Yo Crypto wurde zu Yo Crypto 2.0 relauncht und ist ein angesehener Signalanbieter in diesem Bereich. Sie haben eine konsistente Erfolgsbilanz bei der Bereitstellung von zuverlässigen Signalen und so, wenn es um die Auswahl eines Anbieters kommt, sind sie eine solide Wahl.

Sie bieten nicht so viel technische Analyse in ihren Gruppen wie andere Signalanbieter, mit einer Mehrheit ihrer Beiträge in ihrer kostenlosen Gruppe ist ausschließlich über den Gewinn, den sie in ihrer Premium-Gruppe zu machen. Nun, da Sie eine bessere Vorstellung von den besten 5 BitMEX Signalanbietern haben, denke ich, dass es eine gute Idee wäre, zu erkunden, was genau BitMEX als Plattform ist, wie es sich von anderen Kryptowährungsbörsen unterscheidet und wie man sich einrichtet, damit Sie beginnen können, Signale zu verfolgen.

BitMEX Signals Trading, a Beginners Guide BitMEX ist eine der beliebtesten Kryptowährungsbörsen wegen der Marge und Hebelwirkung Handel, die es bietet. Es ermöglicht dem täglichen Händler, die potenziellen Renditen, die sie machen können, im Vergleich zu anderen Börsen wie Coinbase, Binance und Bittrex, die diese Funktionalität nicht haben, erheblich zu erhöhen. In diesem Abschnitt werden wir genau untersuchen, was BitMEX ist, wie Sie Ihre Renditen erhöhen können, indem Sie die Leverage-Funktion nutzen und unsere besten Tipps, die Sie bei der Nutzung der Börse beachten sollten.

Was ist BitMEX? Im Grunde genommen ist BitMEX eine Handelsplattform, die anderen Börsen wie Coinbase ähnelt. Der Hauptunterschied besteht jedoch darin, dass Sie nicht wie bei anderen Börsen Kryptowährungen wie Bitcoin direkt kaufen und verkaufen, sondern Verträge kaufen und verkaufen. BitMEX bietet einige verschiedene Kontrakte an, aber derjenige, den Sie in erster Linie nutzen und daher kennen sollten, sind die unbefristeten Kontrakte. Ewige Verträge sind eine Art von Terminkontrakten, da sie einfach eine Vereinbarung zum Kauf oder Verkauf einer Kryptowährung zu einem vorher festgelegten Preis zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft sind.

Das Besondere an unbefristeten Verträgen ist, dass sie kein Verfallsdatum haben und daher für eine unbestimmte Zeit gehalten werden können. Diese unbefristeten Kontrakte, die Sie kaufen und verkaufen würden, werden als Derivate bezeichnet, da sie ihren Wert von etwas anderem ableiten.

XBT//USD ist zum Beispiel das Tickersymbol, das an der BitMEX für Bitcoin verwendet wird. XBT sind unbefristete Verträge, bei denen 1 Vertrag 1 USD an Bitcoin entspricht. Das bedeutet, dass der XBT-Kontrakt seinen Wert aus dem Preis von Bitcoin ableitet, weshalb er auch als Derivat bezeichnet wird.

Das Wichtigste dabei ist, dass Sie beim Kauf und Verkauf von XBT-Kontrakten an der BitMEX nicht direkt Bitcoin selbst kaufen und verkaufen, sondern eine Darstellung davon in Form eines Kontrakts.

Nun, da Sie ein besseres Verständnis davon haben, was genau Sie kaufen und verkaufen, wenn Sie BitMEX nutzen, ist es an der Zeit, Ihnen vorzustellen, was BitMEX so attraktiv für Trader macht. Einfach gesagt, ist es die Möglichkeit, Margin zu nutzen, um den Handel zu hebeln. BitMEX Signale: Margin & Leverage Margin und Leverage sind zwei miteinander verknüpfte Konzepte, die von Händlern verwendet werden, um deutlich zu erhöhen, wie viel Geld sie in der Lage sind, auf jeden Handel zu machen.

Margin ist der Kapitalbetrag, den Sie auf ein Handelskonto einzahlen müssen, um mögliche Verluste zu decken. Mit diesem Margenbetrag können Sie dann eine Hebelwirkung erzielen, um so zu handeln, als ob Sie über größere Kapitalbeträge verfügen würden. Nehmen wir zum Beispiel an, Sie möchten Bitcoin im Wert von 10.000 $ kaufen, haben aber nur 1.000 $. Mit Margin und Leverage wäre dieser Handel trotzdem möglich. Wenn Sie einen Hebel von 1:10 gewählt haben, müssen Sie für den Kauf von Bitcoin im Wert von $10.000 nur $1.000 als Marge hinterlegen.

Diese Marge wird verwendet, um mögliche Verluste zu decken, aber Sie sind jetzt in der Lage, so zu handeln, als ob Sie Bitcoin im Wert von $10.000 mit nur $1.000 besitzen würden. Die anderen von BitMEX angebotenen Hebelverhältnisse sind: 1:2 1:3 1:5 1:10 1:25 1:50 1:100 Cross Der Vorteil des gehebelten Handels auf Marge ist, dass Sie eine viel höhere Rendite auf Ihr investiertes Kapital erzielen können.

Nehmen wir zum Beispiel an, der Preis von Bitcoin ist auf 11.000 $ gestiegen; wenn Sie 10.000 $ investiert hätten, würde dies nur eine Rendite von 10 % ergeben. Wenn Sie dagegen mit einem Hebel von 1:10 handeln und Ihre ursprüngliche Investition nur 1.000 $ beträgt, ergibt sich eine Rendite von 1000 %.

Dies gilt jedoch in beide Richtungen. Wenn der Preis von Bitcoin auf 9.000 $ fällt, wäre Ihre gesamte Marge von 1.000 $ verloren; dies ist als Liquidationspreis bekannt.

Der Liquidationspreis wird je nach Handelsplattform unterschiedlich berechnet, daher ist es wichtig, dass Sie wissen, bei welchem Preis unter Ihrem Einstiegspunkt Ihre Position geschlossen wird.

Ein weiterer Vorteil des Margin- und Leverage-Handels besteht darin, dass Sie nicht mehr als Ihre Marge verlieren können. In diesem Fall sind Ihre Verluste begrenzt und Ihre potenziellen Gewinne unbegrenzt.

Da die Margin eine so wichtige Funktion auf der BitMEX-Plattform ist, ist jetzt ein guter Punkt im Leitfaden, um die Unterschiede zwischen isolierter Margin und Cross-Margin kurz zu erklären. BitMEX Signale: Isolierte & Cross Margin Isolierte Margin ist das Anfangskapital, das benötigt wird, um eine Position zu eröffnen.

Einer der Hauptvorteile der isolierten Margin ist, dass Sie genau kontrollieren können, wie viel Kapital Sie bereit sind zu riskieren, um mögliche Verluste zu begrenzen, falls sich der Markt gegen Sie entwickelt. Beispiele für isolierte Margen wären einfach die oben genannten Hebelverhältnisse, wie z.B: 1:2, 1:10 usw. Alle diese Verhältnisse erfordern einen bestimmten Betrag an Margin, um die Position überhaupt eröffnen zu können. Umgekehrt ist die Cross-Margin ein Instrument, das es einem Händler automatisch ermöglicht, die Margin zwischen verschiedenen offenen Positionen aufzuteilen, falls eine von ihnen liquidationsgefährdet ist.

Nehmen wir zum Beispiel an, Sie haben zwei offene Positionen auf BitMEX, die jeweils eine Margin von $1.000 erfordern und beide einen Liquidationspreis von $9.000 haben. Position A läuft sehr gut und wird weit über dem Liquidationspreis gehandelt, aber bei Position B läuft der Handel gegen Sie und es besteht das Risiko, dass sie liquidiert wird. Mit der Cross Margin können $100 von der Margin von Position A auf Position B übertragen werden, was zu einer neuen Margin von $1.100 führt.

Dies gibt der Position B mehr Spielraum, um sich zu erholen und reduziert somit die Wahrscheinlichkeit einer Liquidation. BitMEX-Signale: Long & Short Was BitMEX außerdem besonders macht, ist die Tatsache, dass Sie Short-Positionen eröffnen können. Leerverkäufe sind einfach der Prozess der Spekulation auf den Rückgang einer Kryptowährung. Dies steht im Gegensatz zu anderen Kryptowährungsbörsen, bei denen die primäre Aktivität, die sie Ihnen erlauben, darin besteht, auf eine Kryptowährung long zu gehen.

Long gehen bedeutet, darauf zu spekulieren, dass der Preis einer Kryptowährung steigt. Der Prozess des Longings lässt sich wie folgt zusammenfassen: Kauf einer Kryptowährung zu einem bestimmten Preis, der Preis einer Kryptowährung steigt, dann Verkauf der Kryptowährung zu ihrem neuen erhöhten Preis und Erzielung einer Rendite.

Nehmen wir zum Beispiel an, der Preis von Bitcoin liegt derzeit bei 10.000 $ und Sie entscheiden sich, 1 BTC zu kaufen; damit beträgt Ihr Kaufpreis 10.000 $. Wenn der Bitcoin-Kurs nun auf 11.000 $ steigt und Sie verkaufen, würde dies zu einer Rendite von 10 % führen, was einen Gewinn von 1.000 $ abzüglich der Handelsgebühren ergibt.

Dieser Prozess wird als Long auf eine Kryptowährung bezeichnet und ist die primäre Methode, mit der viele neue Trader zu investieren versuchen. Dies steht im Gegensatz zum Prozess des Leerverkaufs von Kryptowährungen, der wie folgt zusammengefasst werden kann: Leihen einer Kryptowährung von einem bereitwilligen Leihgeber, die dann sofort zum Marktpreis verkauft wird, der Preis der Kryptowährung sinkt dann, die Kryptowährung wird dann zu einem niedrigeren Preis zurückgekauft und dann an den Leihnehmer zurückgegeben.

Zur Veranschaulichung: Bob leiht sich 1 BTC von Amy, die er dann sofort zum Marktpreis von 10.000 $ verkauft. Der Preis für 1 BTC fällt dann auf einen Preis von 8.000 $, woraufhin Bob die 1 BTC zurückkauft und sie Amy zurückgibt.

Das Nettoergebnis ist ein Gewinn von 2.000 $ für Bob abzüglich aller Handelsgebühren. Natürlich zeige ich in beiden Beispielen die Vorteile von Long- und Short-Verkäufen auf. Beim Handel besteht jedoch immer die Möglichkeit, dass er sich gegen Sie wendet, weshalb es immer wichtig ist, ein korrektes Risikomanagement zu praktizieren - das Wichtigste ist: Investieren Sie nicht mehr, als Sie sich leisten können, zu verlieren.

Orderbuch Ein Orderbuch ist die Anzahl der Kauf- und Verkaufsaufträge, die zu einem bestimmten Preis für eine Kryptowährung erteilt wurden. Das Auftragsbuch wird in Echtzeit aktualisiert und kann daher ein sehr nützliches Instrument sein, um die Stimmung rund um eine Kryptowährung zu beurteilen. Es gibt auch die Markttiefe, die einen Hinweis auf die Liquidität einer Kryptowährung geben kann. Liquidität bezieht sich auf die Fähigkeit einer Kryptowährung, schnell zu kaufen und zu verkaufen, ohne den Preis zu beeinflussen.

Je größer das Handelsvolumen einer Kryptowährung ist, desto höher ist die Liquidität und andersherum. Die rote Linie zeigt die Leute an, die verkaufen wollen, und die grüne die Leute, die kaufen wollen.

Die Dollarbeträge auf der x-Achse sind der Preis, zu dem ein Marktteilnehmer bereit ist, eine bestimmte Kryptowährung zu kaufen oder zu verkaufen. Die y-Achse zeigt die Anzahl der Kryptowährungen an, die der Käufer oder Verkäufer haben möchte. Wenn Bob zum Beispiel einen Handel für den Verkauf eines einzelnen Bitcoins für 3500 $ ausführen würde, würde dies als Marktauftrag eingestuft und in das Auftragsbuch aufgenommen.

Bobs ausgeführter Handel würde so lange im Auftragsbuch verbleiben, bis er erfüllt ist, d. h. bis Bobs Handel mit einer anderen Person zusammengebracht wird, die bereit ist, seine eine Bitcoin zu einem Preis von 3.500 USD zu kaufen. Was die Liquidität betrifft, so werden liquidere Kryptowährungen von Händlern bevorzugt, da sie den Preis nicht negativ beeinflussen, wenn sie versuchen, eine Position zu schließen. Darüber hinaus sind liquidere Kryptowährungen wesentlich schwerer zu manipulieren, was sie weniger anfällig für Pump-and-Dump-Methoden macht, die in der Kryptowährungsbranche weit verbreitet sind.

Eine Order platzieren Wenn Sie eine Position eröffnen oder eine Order auf BitMEX platzieren, gibt es einige verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun, die einen wesentlichen Einfluss darauf haben können, wie viel Gewinn Sie aus einem Handel erzielen können. In diesem Abschnitt führe ich Sie durch die verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie eine Order auf BitMEX platzieren können, mit einer kurzen Beschreibung jeder Methode, damit Sie wissen, welche Sie in einer bestimmten Situation verwenden sollten.

Die verschiedenen Arten von Orders, die auf BitMEX platziert werden können, umfassen: Markt-Order Limit-Order Stop-Markt-Order Stop-Limit-Order Trailing-Stop-Order Take-Profit-Limit-Order Take-Profit-Markt-Order Markt-Order - Die wahrscheinlich häufigste Art von Order, die ein neuer Trader verwendet, ist eine Markt-Order.

Sie ist der schnellste Weg, um eine Order auf den Markt zu bringen, die sofort ausgeführt wird. Dies liegt daran, dass der Auftrag zum bestmöglichen Preis ausgeführt wird, der zum gegebenen Zeitpunkt im Orderbuch vorhanden ist. Um die Schnelligkeit der Ausführung zu kompensieren, sind Marktaufträge jedoch in der Regel teurer in Form von höheren Handelsgebühren. Limit-Order - Wenn Sie wissen, was Sie tun, ist die Limit-Order in der Regel die häufigste Auftragsart.

Das liegt daran, dass Sie mit Limit-Orders den Preis festlegen können, zu dem Sie eine Kryptowährung kaufen/verkaufen möchten. Wenn Bitcoin zum Beispiel derzeit bei 10.000 $ gehandelt wird, Sie aber lieber zu 9.800 $ kaufen möchten, können Sie einen Limit-Order-Preis in dieser Höhe angeben.

Die Order würde dann im Orderbuch platziert werden, bis sie ausgeführt wurde. Stop-Market-Order - Eine Stop-Market-Order ist eine Order, die erst dann in das Orderbuch aufgenommen wird, wenn ein bestimmter Auslösepreis erreicht ist. Dies hat den Vorteil, dass ein Händler automatisch in den Markt eintreten kann, ohne warten zu müssen, bis der Markt einen bestimmten Punkt erreicht, bevor er dies manuell tut. Der entscheidende Unterschied besteht jedoch darin, dass die Stop-Market-Order bei Erreichen des Auslösepreises zu einer Market-Order wird (im Gegensatz zu einer Limit-Order), die mehr oder weniger den Einstieg in die Position garantiert.

Trailing-Stop-Order - Eine Trailing-Stop-Order ist eine Order, die Ihrer Position automatisch folgt, wenn der Markt steigt, um Gewinne zu sichern und das Risiko zu mindern. Eine Trailing-Stop-Order ist nicht auf einen bestimmten Preis festgelegt, sondern auf einen Prozentsatz, der vom aktuellen Marktpreis entfernt ist.

Sie können zum Beispiel einen Trailing-Stop-Auftrag so einstellen, dass er immer 10 % vom aktuellen Marktpreis entfernt ist. Auf diese Weise können Sie bei steigenden Kursen Gewinne sichern und gleichzeitig Ihr Abwärtsrisiko mindern. Take-Profit-Limit-Order - Eine Take-Profit-Limit-Order wird verwendet, um den Preis festzulegen, bei dem Sie Gewinne mitnehmen möchten. Sie ist mit einer Stop-Limit-Order vergleichbar, wird aber in die entgegengesetzte Richtung platziert. Wenn der Auslösepreis erreicht ist, wird die Take-Profit-Limit-Order zu einer Limit-Order.

Sie ist ein großartiges Instrument, um Gewinne zu sichern, wenn Sie einen neuen Handel platzieren. Ich würde immer eine Take Profit Limit Order als Teil einer 5 Best BitMEX Signals Groups on Telegram Handelsstrategie empfehlen.

Take-Profit-Market-Order - Ähnlich wie eine Take-Profit-Limit-Order, mit dem Unterschied, dass die Order bei Erreichen des Auslösepreises zu einer Market-Order wird, was wiederum garantiert, dass die Order ausgeführt wird. Im Gegensatz dazu besteht bei einer Limit-Order immer das Risiko, dass der Auftrag nicht ausgeführt wird. Der Vorteil liegt jedoch in den niedrigeren Handelsgebühren. Wie Sie sehen, gibt es mehrere Arten von Orders, die an der BitMEX-Börse platziert werden können.

Zu wissen, was jede einzelne davon bewirkt, ist ein weiteres Werkzeug in Ihrem Trading-Tool-Gürtel und erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Sie ein erfolgreicher Trader sind. Meine Empfehlung wäre auch, diese Auftragsarten zu studieren und sich mit ihnen vertraut zu machen. Sobald Sie dies getan haben, sollten Sie nach Möglichkeiten suchen, wie Sie sie in Ihre Handelsstrategie einbauen können. BitMEX-Kontrakte Nachdem Sie nun ein umfassendes Verständnis davon haben, was BitMEX als Kryptowährungsbörse ist und welche Werkzeuge Ihnen zur Verfügung stehen, wie z.B.: Leverage und Ordertypen, können wir nun damit beginnen, tief in die Art der Kontrakte einzutauchen, mit denen Sie wahrscheinlich täglich handeln werden.

Zu den Kontrakten, die BitMEX seinen Nutzern derzeit zum Handel anbietet, gehören: Bitcoin (XBT) Cardano (ADA) Bitcoin Cash (BCH) EOS Ethereum (ETH) Litecoin (LTC) Tron (TRX) Ripple (XRP) Jeder Kontrakt kann mit seinem eigenen maximalen Hebel geliehen oder geshortet werden. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels ist die folgende maximale Hebelwirkung für jeden Kontrakt 5 Best BitMEX Signals Groups on Telegram Bitcoin - 100x Cardano - 20x Bitcoin Cash - 20x EOS - 20X Ethereum - 50x Litecoin - 33x Tron - 20x Ripple - 20x Der Handel mit Leverage ist etwas, das immer mit Vorsicht genossen werden sollte und nur dann durchgeführt werden sollte, wenn Sie über eine gültige Handelsstrategie verfügen.

Obwohl der Vorteil des Handels an der BitMEX in den hohen Renditen liegt, die Sie mit einem einzigen Handel erzielen können, birgt er auch einen deutlichen Nachteil, da Sie in einem kürzeren Zeitraum viel mehr von Ihrem Kapital verlieren können.

Fazit Zum Abschluss hat dieser Leitfaden einen Blick auf die besten 5 BitMEX Signalanbieter geworfen, sowie darauf, was BitMEX als Börse ist und wie man damit anfängt.

Ich hoffe, dass Sie nun ein besseres Verständnis davon haben, was BitMEX ist, so dass Sie richtig einschätzen können, mit welchem Signalanbieter Sie arbeiten sollten. Es gibt viele BitMEX-Anbieter, deren einziges Ziel es ist, ihre Mitglieder hinters Licht zu führen, aber Sie sollten jetzt in der Lage sein, einen Betrug allein an der Qualität der Signale, die Sie erhalten, zu erkennen.

MYC Signals ist einer der angesehensten BitMEX-Signalanbieter in diesem Bereich, und wenn Sie anfangen möchten, dann empfehlen wir Ihnen, mit uns zu beginnen. Um dies zu tun, sind hier einige einfache Schritte für Sie zu folgen: 1) Wenn Sie Telegram haben, dann stellen Sie sicher, dass Sie sich mit unserem Admin @BisolaAsolo in Verbindung setzen und unserer kostenlosen Krypto-Signalgruppe MYC Signals beitreten.

Alternativ, wenn Sie nicht über Telegram, 5 Best BitMEX Signals Groups on Telegram sich frei, uns per E-Mail zu kontaktieren: contact@mycryptopedia.com und wir werden Sie durch, wie man loslegen. 2) Wir bieten 2 Premium-Kanäle, denen Sie beitreten können: MYC BitMEX Signals VIP und MYC Binance Signals VIP.

Jede Gruppe kommt mit einer monatlichen Mitgliedszahlung von $90//Monat, oder $170//Monat für den Zugang zu beiden Kanälen. Die Mitgliedschaft kann mit jeder Kryptowährung Ihrer Wahl oder per Karte auf unserer Zahlungsseite 5 Best BitMEX Signals Groups on Telegram werden.

4) Sobald Sie sich angemeldet haben und Premium-Mitglied sind, werden wir mit Ihnen zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass Sie unseren Signalen so einfach wie möglich folgen können, und um alle Probleme zu lösen, die Sie möglicherweise haben. Wir bieten einen 24/7-Kundenservice an, so dass Sie unabhängig von der Zeitzone, in der Sie leben, sicher sein können, dass Sie eine prompte Antwort erhalten werden. Alle unsere Signale können leicht von unserem Cornix-Bot verfolgt werden, wenn Sie dies wünschen, und wir ermutigen unsere Mitglieder, dies zu tun.

Aber wenn Sie die Signale per E-Mail erhalten möchten, ist auch das möglich! Ich hoffe, dass Sie diesen Artikel nützlich fanden und dass er Ihnen zumindest einen gewissen Nutzen gebracht hat, um Sie besser über die BitMEX-Signallandschaft zu informieren.

Nochmals, zögern Sie nicht, sich an uns zu wenden, wenn Sie irgendwelche Fragen haben oder Unterstützung wünschen. Frohes Trading!


14 2 6