In einer wichtigen Ankündigung hat Venus mitgeteilt, dass es ein vollständiges Upgrade seines Orakelmechanismus auf Chainlink vorgenommen hat. Dieser Abschluss des Prozesses wird faire Marktpreise für Preisfeeds auf Venus sicherstellen und mehr Transparenz und Authentizität in den Betrieb bringen, einschließlich der Liquidations- und Darlehensvergabeprozesse. Chainlink ist einer der vertrauenswürdigsten Namen im Bereich der dezentralen Orakelnetzwerke.

Mit einem Gesamtwert von mehr als 3,5 Milliarden US-Dollar wird das Ökosystem von Venus von dieser Integration stark profitieren. Ein weiterer wichtiger Aspekt dieser Zusammenarbeit ist, dass Chainlink bereits auf der Binance Smart Chain (BSC) läuft, so dass diese Integration ohne jegliche Komplexität und unnötige Zeitverzögerung durchgeführt werden kann. Dies wird auch zu zeitnahen und kosteneffizienten Preisaktualisierungen für die am Ökosystem der dezentralen Finanzen und Stablecoins beteiligten Akteure führen.

Venus basiert auf BSC und findet zunehmend Anklang bei potenziellen Investoren und Kreditgebern. Die Popularität der Plattform steigt von Tag zu Tag, dank ihrer besonderen Eigenschaft, die es Kreditgebern ermöglicht, Zugang zu den Zinserträgen zu erhalten, indem sie Liquidität für eine Reihe von digitalen Vermögenswerten bereitstellen.

Der zusätzliche Nutzen der Plattform besteht darin, dass dem Liquiditätsanbieter ein rückzahlbarer LP ausgestellt wird, der als Absicherung für den Kreditprozess verwendet werden kann. Diese neue Integration wird mit Sicherheit die Popularität von Venus weiter steigern und allen relevanten Akteuren im Ökosystem helfen, Zugang zu präzisen und aktuellen Informationen über die Preise digitaler Vermögenswerte zu haben.

Dank dieser Integration ist es nun möglich, den Gesamtwert der an einen Kreditnehmer verliehenen Sicherheiten genau zu berechnen.

Venus schließt Upgrade auf Chainlink ab

Dies wiederum wird dazu beitragen, den genauen Wert der Kreditverwertung und der Kreditvergabe abzuschätzen. Wenn beispielsweise eine neue Kreditanfrage auf der Plattform bearbeitet wird, muss Venus den Wert der Sicherheiten ermitteln, um den Umfang des Kredits zu bestimmen, der an den Kreditnehmer vergeben werden kann. Durch die Aufrüstung seines Pricing Orakels auf Chainlink erhält Venus Zugang zu genauen und aktuellen Preisdaten, um sein Geschäftsmodell auch in Zukunft erfolgreich umzusetzen.


16 23 12